22.03.2018 Fortbildung Volkshochschule

VHS

Sinti und Roma - eine Geschichte von Gewalt und Vorurteil
Offene Gesprächsrunde in Kooperation mit dem Bildungsverein der Roma zu Hamburg e.V.
Wir laden Sie ein, alle Fragen zu Roma und Sinti bewertungsfrei zu stellen. Wir möchten offen mit Ihnen sprechen: über Ressentiments und Bilder zu sogenannten "Zigeunern", gestern und heute. Der Bildungsverein der Roma zu Hamburg hilft, über stereotype, antiziganistische und falsche Denk- und Erklärungsansätze aufzuklären. Kommen Sie mit uns ins Gespräch, denn es gibt keine bösen Fragen - nur böse Behauptungen!
Referent: Marko D. Knudsen, Schulsozialpädagoge, Roma & Sinti Beauftragter im ReBBZ und VHS-Kursleiter

In der Volkshochschule. Fortbildung für Kursleiter.